Weihnachtsgrüße mit Weihnachtsimpressionen

Wie ich vom Foto zur gedruckten Foto-Post-Karte gekommen bin? Das werde ich, jetzt und hier kurz beschreiben.

Fotos sind mein Hobby. Angefangen zu fotografieren habe ich schon vor längerer Zeit, die meisten meiner Fotos sind digital, dementsprechend liegen sie auf der Festplatte. Leider werden viele schöne Fotos dadurch nicht oder nur sehr selten angesehen. Viele Freunde haben mich immer wieder gebeten, doch etwas mit diesen Fotos zu machen. Gut, zunächst gab es zu bestimmten Anlässen Fotos, die ich dann per Hand auf Fotokarton geklebt habe, um eine Glückwunschkarten entstehen zu lassen. Nach und nach wuchs dann der Gedanke, dass ich das auch anders machen könnte. Kurz und gut, jetzt lasse ich bestimmte Motive zu einem Thema drucken.

Meine Foto-Post-Karten entstehen, trotzdem nach wie vor nur in sehr kleinen Auflagen, meist sind es nicht mehr als 10 Karten mit einem Motiv. Denn unter uns gesagt, es gibt sehr viele Motive und ich möchte es auch so individuell wie möglich halten. Tja, und kaum habe ich damit begonnen, diese Foto-Post-Karten zu drucken, da fangen die Freunde wieder an. Klar, sie sind begeistert, dass es diese Karten jetzt gedruckt gibt, aber sie meinen auch, dass ich sie verkaufen sollte.

Schritt für Schritt nähere ich mich dem Ziel an. Denn jetzt gibt es die ersten meiner Fotopostkarten auch bei DaWanda.com zu kaufen. Derzeit handelt es sich um drei Foto-Post-Karten-Sets. Weihnachtsimpressionen passt einfach sehr gut in die derzeitige Adventszeit, auch wenn das Set nicht keinen extrem ausgeprägten weihnachtlichen Charakter hat. Natürlich gibt es bestimmte Bezugspunkte zu Weihnachten, aber schaut es Euch einfach selbst an. Eine Winterlandschaft kann, aber muss nichts mit Weihnachten zu tun haben. Die Sterne sind von einer Parkbank in den Reales Alcazares von Sevilla aufgenommen worden, im Sommer. Der Granatapfel-Blütenstand ist im ausklingenden Frühjahr fotografiert worden, an Weihnachten war da noch gar nicht zu denken. Die Federhafte Pflanze, deren Namen ich nicht kenne, wurde im Winter fotografiert, weil sie sich so schön in einem kahlen Baum abgehoben hat. Einzig das Foto von dem Weihnachtsstern scheint unvermeidlich mit Weihnachten in Verbindung zu stehen. Obwohl, jede einzelne Foto-Post-Karte auch starke weihnachtliche Emotionen hervorrufen können. Für mich sind es einfach wunderbare Fotos, die mir persönlich gut gefallen und die ich mit Euch teilen möchte.

Weihnachtsimpressionen - Foto-Post-Karten von Dorothea Schönfeld

Weihnachtsimpressionen – Fotos von Dorothea Schönfeld alias Facettenauge

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s