Gelesen, ein Kommentar 6

Krumme Gestalten vom Wind gebissen

Die Essays – Krumme Gestalten vom Wind gebissen von Monika Maron sind 2020 erschienen und haben für Aufregung gesorgt. Als Autorin der DDR war sie umstritten, sie hat ihr Ding gemacht, wenn auch im Rahmen der Möglichkeiten. Ihr Blick und ihre Beschreibungen sind unbestechlich scharf und doch trennt sie. nicht zwischen sich und den anderen, sie ist immer Teil. In diesen Essays reflektiert die Autorin Erfahrungen der letzten 30 Jahre. Die DDR schien lange Vergangenheit, aber in der Corona-Pandemie scheint sie wieder aufzuleben und Reaktionen der Menschen auf die Umstände ähneln sich, aber wie eh und je, man muss sich von den Umständen nicht verbiegen lassen. Nachdenklich und zum Nachdenken ermunternd, eine gute Lektüre. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s