Schmetterling auf einem Fotos festhalten

Es gibt ziemlich viele Tiere, die bei Menschen besondere Gefühle auslösen. Insekten sind, ganz allgemein gesprochen nicht sonderlich beliebt, doch manche erfreuen uns. Solche Insekten sind die Schmetterlinge.

Die Schmetterlinge bestechen durch ihre Farben und Form. Gut, ehrlich gesagt, sie stechen nicht wie Mücken, Vesper oder Bienen, nerven nicht wie Fliegen und erschrecken niemanden wie Spinnen. Schmetterlinge sind anders, sie stehen für Verwandlung, Übergang von einem Zustand in den nächsten, Metamorphose.

Früher versuchten Forscher und Kinder sie zu fangen. Heute sind es ehr die Fotografen, die versuchen Schmetterlinge auf Fotos einzufangen, und es ist wirklich nicht ganz einfach, ich spreche aus Erfahrung. Es braucht schon etwas Geschick ein Foto von Schmetterlingen zu machen. Aber mit Geduld und ein bisschen Hartnäckigkeit kann man erfolgreich sein. Hier der Beleg.

Schmetterling von D. Schönfeld

Schmetterling bei Aracena von Facettenauge

Bald werde ich eine Sammlung an Fotos zusammenstellen, die Schmetterlinge und andere Insekten umfasst. Denn ich habe neben Schmetterlingen auch Libellen und Gottesanbeterinnen, wie verschiedene andere Insekten fotografiert. Es lohnt sich diese anzusehen, denn sie sind wahrhafte Wunder. Fotos von mir können bei DaWanda.de im Shop Facettenauge gefunden und gekauft werden. Falls jemand ein Foto sucht oder in einer bestimmten Form gedruckt haben möchte, dann mache ich das auch sehr gern. Kontaktiert mich einfach. Also, in diesem Sinne: Ein schönes Wochenende!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Feuilleton veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s